Skan Körperarbeit  

 

Was ist Skan

Skan - "Das, was sich bewegt" (aus der Sprache der Lakota-Indianern)

Skan ist eine Körperarbeit und hat ihren Ursprung in der Vegeto- und Orgontherapie Wilhelm Reichs.

 

Skan-Körperarbeit basiert auf der Fähigkeit, in Beziehung zu sein. Am Anfang steht also die Beziehung, die wir anbieten, nicht die Methode oder die Technik. Die zahlreichen, sehr effektiven Interventionsmöglichkeiten, über die wir verfügen, werden erst im Rahmen einer solchen Beziehung wirksam.

 

Die sogenannte „Mattenarbeit“ basiert auf der Atmung, welcher unser erster Lebensimpuls ist. Durch das Vertiefen der Atmung wird das Energieniveau im Körper erhöht und bewusste sowie unbewusste Verspannungen in Körper (Psyche und Geist) deutlich gespürt. (sogenannte Panzerungen nach Wilhelm Reich) Diese „Panzerungen“ hatten in unserer Biographie durchaus ihre Berechtigung; sie haben uns seinerzeit vor Überforderung oder seelischen Verletzung bewahrt. Bleiben sie jedoch als Muster oder sogar Charakter bestehen, erfahren wir uns nicht mehr ganzheitlich und sind teilweise von unserer Lebensenergie abgeschnitten.

Durch Berührung, Stimme, Ausdruck und Bewegung kann diese Panzerung gelockert werden. Im besten Fall kann sie ganz gelöst werden, so dass die volle orgastische Potenz und Lebensfreude wieder da ist.

Wir folgen dabei der Reichschen Lehre von der Entpanzerung der sieben Körpersegmente. Dabei wird der Organismus im gesunden Zustand als ein einheitliches pulsierendes Ganzes gesehen, mit einer charakterischen pulsatorischen und mit der Atmung einhergehenden Gesamtbewegung.

Die Interventionsmöglichkeiten sind unerschöpflich und werden nicht mechanisch eingesetzt, sondern aus der jeweiligen Situation und in jedem Moment neu erschaffen.

(Textauszüge von "Intuitive Körperarbeit", Loil Neidhöfer)

 

 

Skan - über mich

 

Ich habe diese tiefgreifende und heilende Arbeit selbst vor neun Jahren kennengelernt. Seitdem berührt sie mich immer wieder von Neuem und hat mich auf verschiedenen Ebenen zutiefst herausgefordet und „weiter gebracht“.

Vor drei Jahren habe ich die Ausbildung zur körpertherapeutischen Psychotherapie in der SKAN Akademie in Hamburg begonnen. Seit Mai 2016 habe ich einen schönen geschützten Raum, in welchem ich diese Arbeit anbiete.

  

 

Raum für Skan Körperarbeit

 

 

Praxis für Gesundheit & Bewusstsein

Untere Bahnhofstrasse 29

9500 Wil

Schweiz

 

 

Besucherparkplatz vor dem Haus

 

Dauer und Kosten 

Eine Behandlung dauert 60 Minuten und kostet Fr. 60.00.

Termine nach Vereinbarung.

 

 

Links zu Skan Körpertherapie und Therapeuten

 

Loil Neidhöfer, www.skanreader.com

Petra Mathes, www.petramathes.de

Kristina Hermann, www.gestalt-skan-basel.ch

Lena Lichtenstern, www.lenalichtenstern.com

 

 

Bücher

 

"Intuitive Körperarbeit" von Loil Neidhöfer ISBN 3-933276-02-0

"Wenn die Sehnsucht über die Angst hinaus wächst" Gespräche über Skan von Loil Neidhöfer und Werner Sattlegger

"Charakteranalyse" von Wilhelm Reich ISBN 3-462-01982-7